Home l Kontakt l Impressum  
zu gemeinde      
   
zu Ortsbeschreibung
zu Lageplan
zu Anfahrtsskizze
 
zu Gemeinderat
zu Wappenbeschreibung
zu Baugebiet
zu Einrichtungen
zu Geschichte  
zu Veranstaltungen

Das Wappen der Ortsgemeinde Sehlem

Die Ortsgemeinde Sehlem erhielt mit Genehmigung der Bezirksregierung Trier vom 15. April 1982 das Recht ein eigenes Wappen zu führen. Das Wappen hat einen grünen Schildfuß, in dem zwei silberne Leisten enthalten sind. Darüber befindet sich ein in Silber liegendes rotes Balkenkreuz, belegt mit einem grünen sechsspeichigen Rad.
Der grüne Schildfuß symbolisiert die Landwirtschaft, die in starkem Maße den Ort und vorwiegend seine Umgebung prägt (Wald, Wiesen und Felder). Ebenso steht er als Zeichen für die fränkische Siedlung zwischen dem 6. – 8. Jahrhundert im Sumpf- und Wiesengelände des Salmbaches. Die Landeshoheit übten die Kurfürsten von Trier zwischen 1578 und 1794 aus, weshalb das rote Kreuz (Kreuzungssymbol) in Silber dem grünen Rad als Symbol des Kirchenpatrons St. Georg unterlegt ist (Marterrad). Sehlem wird als Pfarrort bereits 1295 erwähnt.

zu Vereine
zu Freizeit
 
zu Links